9.2.5: Pakterfolge werden charübergreifend – viel mehr Dankbare Gaben!

9.2.5: Blizzard schraubt an Erfolgen und Dankbaren Gaben

Wer kennt das nicht: Wer die Währung Dankbare Gabe farmen möchte, muss dafür alten Content bestreiten. Und Features seines Paktes nutzen, die man auf Twinks schon gar nicht mehr ausbaut. Dafür stapelt sich Anima mittlerweile bis unters Dach. Problem: Wer keine Gaben hat, kann sich die meisten Transmog-Items, Mounts und Co. seines Paktes nicht kaufen. Das ändert sich mit 9.2.5 zwar nicht, aber Blizzard spendiert uns mehr der Währung – und schraubt auch gleichzeitig noch an den Erfolgen der einzelnen Pakte.

Der Bluepost von Blizzard

Im folgenden Absatz findet ihr den originalen Bluepost zum Thema Dankbare Gaben und Erfolge:

ACHIEVEMENTS
  • All Covenant Sanctum feature achievements are now visible and count towards your character’s total achievement points, regardless of which covenant your character currently belongs to. Nonetheless, all characters must belong to a Covenant to earn that Covenant’s specific achievements.
ITEMS AND REWARDS
  • Reward boxes from Callings now contain twice as many Grateful Offerings, still scaling with your covenant sanctum’s Anima Conductor level.
  • The Zereth Mortis weekly quest “Patterns Within Patterns” now awards Grateful Offerings.

Mehr Dankbare Gaben für jeden!

Was das bedeutet:

  • Erfolge, die paktspezifisch sind, werden nun charakterübergreifend angezeigt und zählen auf jedem Charakter für den Erfolgsfortschritt.
  • Um spezifische Erfolge zu erspielen, müsst ihr noch immer dem Pakt angehören.
  • Die täglichen Berufungen geben doppelt so viele Dankbare Gabe.
  • Verschachtelte Muster, die Weekly aus Zereth Mortis, gewährt euch zukünftig auch Gaben.

Mehr Infos zum Thema dankbare Gabe findet ihr im Video, mehr Infos zu Patch 9.2.5 gibt es hier.

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming