Ephemerasträhnen: Welche Belohnungen euch die Ressource bringt

Ephemerasträhnen können euch ein Pet und mehr bringen

Bestimmt seid ihr in Zereth Mortis schon mal über folgendes Item gestolpert: Ephemerasträhnen. Diese erhaltet ihr, wenn ihr mit dem Item Firims Ersatzschmiedeanzapfer an aufgeladenen Schmieden in ganz Zereth Mortis interagiert. Das sind die großen und kleinen runden Kugeln, die ihr fast im gesamten Gebiet finden könnt. Habt ihr 15 Ephemerasträhnen beisammen, könnt ihr diese rechtsklicken – und erhaltet dafür eine Ephemerakugel. Wenn ihr diese öffnet, können mehrere Items darin sein. Coole Pets oder auch nutzlose Items sind möglich. In diesem Artikel liste ich euch alle Items auf.

Übrigens: Firims Ersatzschmiedeanzapfer erhaltet ihr direkt bei Firim in der Höhle des Verbannten. Besonders viele Schmieden findet ihr im Provis Fauna und der Rast des Glaubens. Diese Gebiete befinden sich im Westen von Zereth Mortis. Geht an eine Kugel, benutzt den Anzapfer, und mit etwas Glück erhaltet ihr eine Strähne.

Ephemerasträhnen liefern jede Menge Belohnugen

Habt ihr dann endlich eine Ephemerakugel, dürft ihr auf mehrere Belohnungen hoffen. Diese sind:

Zehn Strähnen könnt ihr ebenfalls mit dem Item Kismetrischer Reif kombinieren. Damit stellt ihr eine Scheibe für die Quest Kismetrische Scheibe her. Gebt diese bei Firim ab und ihr erhaltet Böser Pocopoc, ein neues Kostüm für euren Pocopoc-Begleiter. Zusätzlich bekommt ihr Kosmischer Flux und Chiffren der Ersten.

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming