World of Warcraft: Klassenguides – Die eigene Klasse spielen lernen

World of Warcraft: Klassenguides – Die eigene Klasse spielen lernen

World of Warcraft beinhaltet zwölf Klassen, aus denen die Spieler auswählen können. Jede Klasse, von Schamane bis Druide über Priester, spielt sich anders. Sie bringt andere Fähigkeiten mit und ermöglicht es euch, andere Rollen auszuüben. Während Klassen wie der Dämonenjäger, der Krieger, der Todesritter oder ein Mönch tanken können, also die Gruppe vor den Attacken der Gegner schützen, eignen sich Hexenmeister, Magier, Jäger oder Schurken ideal, um Schaden zu machen. Paladine können heilen – aber nicht nur. Die meisten der Klassen können verschiedene Rollen ausüben, Druiden können sogar tanken, heilen, und als Nah- und Fernkämpfer Schaden machen.

Wer die beste Leistung aus seiner Klasse rausholen möchte, für den ist es unerlässlich, dass er diese meistert und quasi alle Fähigkeiten im Schlaf kennt. Um an diesem Punkt zu kommen, ist viel Übung nötig. Außerdem helfen euch Klassenguides, wie sie später auf dieser Seite zur Verfügung stehen, um eure Klassen zu meistern. Für den Anfang solltet ihr euch aber nicht damit beschäftigen, sofort alles perfekt spielen zu wollen. Fangt langsam damit an, euren Charakter zu optimieren und erst am Ende zu perfektionieren. Denn gerade als Anfänger geht es darum, die Basics zu lernen.

Wie lerne ich, meine Klasse in World of Warcraft zu spielen?

Folgende Tipps helfen euch dabei, solide ins Spiel einzusteigen, bevor ich euch mit allen Einzelheiten auseinandersetzt.

  • Verteilt eure Talentpunkte und orientiert euch dabei erstmal an Fähigkeiten, die es euch ermöglichen, die Klasse fehlerfrei zu spielen. Je weniger aktive Fähigkeiten, desto einfacher.
  • Übt an einer Attrappe in einer eurer Hauptstädte eure Rotation. World of Warcraft gibt euch meistens im Spiel vor, welche Fähigkeiten für euch wichtig sind. Ansonsten nutzt Seiten wie geezaxgaming.com als Hilfestellung.
  • Verzaubert eure Ausrüstung und sockelt Edelsteine.
  • Keybindings, also Tastaturbefehle, vereinfachen euch das Spielerelerbnis im Vergleich zum Klicken.
  • Spielt drauf los, verbringt Zeit mit eurem Char und fragt andere Spieler um Hilfe!

Anschließend könnt ihr Klassenguides zu Rate ziehen, um eure Klasse zu perfektionieren. Sprich: Die besten Talente für jede Situation benutzen, die optimalen Stats auswahlen und eure Rotation fehlerfrei spielen.

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming