Halondrus-Bug: Spieler sehen Fähigkeiten nicht mehr – gefixt!

Halondrus-Bug macht den Kill nahezu unmöglich

UPDATE VOM 16.06.: INZWISCHEN WURDE DER BUG GEFIXT.

Das Mausoleum der Ersten wurde von Blizzard mit Patch 9.2.5 von World of Warcraft: Shadowlands teils ordentlich generft. Das sollte den Raid eigentlich einfacher machen. Über das Wochenende hinweg haben jedoch immer mehr Spieler von einem Bug bei Halondrus auf allen Schwierigkeitsgraden berichtet, der einen Kill nahezu unmöglich macht.

Seitens Blizzard gibt es diesbezüglich noch keine Stellungnahme. Es ist also gut möglich, dass der Bug also noch am Mittwoch zum ID-Reset existiert. Seid also vorsichtig, wenn ihr euch mit eurer Raidgruppe ins Mausoleum wagt.

Halondrus-Bug macht Fähigkeiten unsichtbar

Im folgenden Video könnt ihr euch den Halondrus-Bug ansehen:

Dieser ist auch schnell erklärt: Sobald die dritte Phase beginnt, wird die Fähigkeit Planetenknackerstrahl unsichtbar. Ungünstig, da die Wirbel durch den ganzen Bossraum rotieren. Und auch auf Mythic gibt es ein Problem: Die Fähigkeit Unstete Ladungen ist dort ebenfalls nicht sichtbar, sobald die Bombe abgelegt wurde.

Sobald der Fight gefixt wurde, teile ich es euch an dieser Stelle mit. Sofern es nicht schon über Nacht geschehen ist.

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming