Wann erscheint das neue World of Warcraft-Addon? Eine Prognose

World of Warcraft-Addon: Wann ein Release realistisch ist

Morgen ist es endlich soweit! Am Dienstag, den 19. April, wird das neue World of Warcraft-Addon vorgestellt. Dann ist es endlich vorbei mit den Spekulationen – und wir wissen, was uns in WoW 10.0 erwartet. Wann und wir ihr die Addon-Präsentation verfolgen könnt, lest ihr in diesem Artikel nach. Doch wann wäre ein Addon-Release realistisch? Noch ist nicht sicher, dass Blizzard bei der Addon-Vorstellung auch verrät, wann die neue Erweiterung von World of Warcraft erscheint.

Aus diesem Grund hat sich ein Reddit-Nutzer die Mühe gemacht und eine grafische Auflistung erstellt. Für jedes World of Warcraft-Addon hat er die Zeitspanne errechnet, die zwischen Addon-Ankündigung und dem letztendlichen Release lag. Hält sich Blizzard an den Schnitt aller bisherigen Addons, erwartet uns der Release von WoW 10.0 erst Mitte 2023.

World of Warcraft-Addon: Im Schnitt 391 Tage bis Release

Nachfolgend findet ihr die Tabelle von Nutzer thatdude333, der die Wartezeiten für jedes World of Warcraft-Addon in einer übersichtlichen Grafik dargestellt hat.

World of Warcraft-Addon: Dauer zwischen Ankündigung und Release
So lange hat es bei den Addons gedauert, bis sie nach der Ankündigung live gingen.

Im Schnitt dauert es also 391 Tage, bis ein World of Warcraft-Addon nach der Ankündigung erscheint. Das sind rund 13 Monate. Rechnen wir diese Zeit auf den 19. April drauf, wären wir bei einem Release im Mai/Juni 2023. Das würde bedeuten, wir müssten uns noch einige Zeit gedulden.

Die Dauer zwischen Ankündigung und Release aller Addons

Schauen wir uns zusätzlich nochmal genau an, wie lange es für jedes World of Warcraft-Addon dauerte, bis es nach der Ankündigung releast wurde:

  • The Burning Crusade: 445 Tage
  • Wrath of the Lich King: 468 Tage
  • Cataclysm: 473 Tage
  • Mists of Pandaria: 340 Tage
  • Warlords of Draenor: 370 Tage
  • Legion: 390 Tage
  • Battle for Azeroth: 284 Tage
  • Shadowlands: 388 Tage

Am längsten mussten Spieler also auf Cataclysm warten – fast 500 Tage! Das ist eine extrem lange Zeit. Wer sich noch erinnern kann: Der finale Patch von World of Warcraft: Wrath of the Lich King war über ein Jahr lang aktiv – das schmeckte nicht allen Spielern.

Immerhin: Blizzard hat bereits angekündigt, dass uns eine vierte Season im aktuellen World of Warcraft-Addon erwartet – inklusive neuem Mythisch+ Affix, Erweiterungen für alle Raids von Shadowlands und mehr. Das würde die Wartezeit bis WoW 10.0 definitiv um einiges angenehmer gestalten.

Patch 9.2.5: Alle Informationen zum Shadowlands-Finale und Season 4

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming