Zweites Legendary in Patch 9.2 für Twinks freischalten

Zweites Legendary automatisch für Twinks freischalten

Seit dieser ID ist es in Patch 9.2 von World of Warcraft: Shadowlands möglich, ein zweites Legendary mit seinem Char anzuziehen. Klar, dass das ein großer Schub in Sachen Power ist, weswegen man sich unbedingt so schnell wie möglich seinen zweiten legendären Gegenstand erspielen sollte. Wie das funktioniert, habe ich euch bereits hier erklärt – im Endeffekt müsst ihr die neue Kampagne in Zereth Mortis spielen und Ruf farmen. Doch nicht jeder hat die Zeit, mehrere Chars gleichzeitig zu spielen. Was ist also mit Twinks? Gibt es eine Möglichkeit, sein zweites Legendary auf anderen Chars schneller freizuschalten? Die gute Nachricht: ja, die gibt es!

Rezept für zweites Legendary accountweit

Wie bereits im Text auf meiner Seite erläutert, müsst ihr die Kampagne von Zereth Mortis abschließen, wenn ihr ein zweites legendäres Item anlegen möchtet. Also die zentrale Storyline von Patch 9.2. Diese umfasst sieben Kapitel, zumindest die ersten drei lassen sich skippen, sofern ihr sie mindestens einmal auf eurem Account abgeschlossen habt. Bleiben vier Kapitel, wobei jedes 20 bis 30 Minuten eurer Zeit in Anspruch nimmt. Am Ende von der finalen Quest “Souls Entwined” bekommt ihr mit eurem Char, mit dem ihr die Quest abgeschlossen habt, einen legendären Gürtel mit Itemlevel 265. Als Beispiel seht ihr hier den Gürtel für Plattenträger, den Gurt der Einigkeit. Das Legendary erhaltet ihr aber ausschließlich auf Charakteren, mit denen ihr die komplette Kampagne abgeschlossen habt. Twinks gehen also leer aus. Zudem hat der Gürtel mehrere Nachteile:

  • Das Itemlevel von 265 lässt sich nicht aufwerten.
  • Ihr könnt die Second-Stars nicht beeinflussen.
  • Der Slot lässt sich ebenfalls nicht verändern.

Als legendärer Effekt ist auf dem Gürtel immer das legendäre Muster eures aktiven Paktes vorhanden. Wechselt ihr beispielsweise von den Nachtfae auf die Nekrolords, wechselt auch die legendäre Fähigkeit. Doch das hilft Twinks leider auch nicht auf dem Weg zum zweiten Legendary. Ihr benötigt daher ein Rezept, welches euch accountweit die legendären Vorlagen für das Paktlegy gewährt.

Erinnerung an Einigkeit für accountweite Legendarys

Kauft euch beim Rüstmeister der Erleuchteten in Zereth Mortis daher die Erinnerung an Einigkeit. Diese kostet 500 Kosmischer Flux und benötigt einen respektvollen Ruf bei der Fraktion von Zereth Mortis. Zusätzlich müsst ihr auf dem Char, auf dem ihr die Erinnerung kauft, die 9.2-Kampagne abgeschlossen haben. Um diesen Schritt kommt ihr also definitiv nicht herum. Das Ruf farmen ist auf den ersten Blick mühselig – habt ihr die Erinnerung aber mit eurem Main gelernt, steht euch die Vorlage auf allen Charakteren eures Accounts zur Verfügung, die beim Runenschmied ein Legendary herstellen können. Wie ihr effektiv Ruf bei den Erleuchteten farmt, könnt ihr hier nachlesen.

Einmal freigeschaltet könnt ihr anschließend munter auf allen euren Chars euer Paktlegendary herstellen und somit vom doppelten Legendary-Effekt profitieren. Bedenkt: Da ihr das Legendary definitiv neu craften müsst, braucht ihr je nach Rang Seelenasche, Seelenglut und womöglich Kosmischer Flux. Die Vorteile, wenn ihr das zweite Legendary mit Hilfe des Ruf-Rezeptes craftet:

  • Maximales Itemlevel von 291 möglich.
  • Slot frei wählbar – jeder Slot ist möglich, außer Trinkets und Waffen.
  • Wählt eure Second-Stars frei aus.

Mehr Infos zum Thema Double Legendary könnt ihr auch in folgendem Video sehen.

Beitrag kommentieren

YouTube

Geezax

Twitch

geezaxgaming

Instagram

geezaxgaming

Twitter

@GeezaxGaming

Facebook

Geezax

Patreon

geezaxgaming